HTBLA Kaindorf

Image

Vier Ausbildungsschwerpunkte und ein Ziel: Jungen, motivierten Menschen eine Ausbildung zu geben, die ihnen dabei hilft, ihre Träume zu verwirklichen und ihren Weg zu finden. Doch neben der hervorragenden Ausbildung bietet die HTBLA Kaindorf viele weitere Vorzüge. So zum Beispiel die exzellenten Kontakte zu heimischen Wirtschaftsbetrieben, die den Einstieg ins Berufsleben erheblich erleichtern, oder den nur wenige Meter neben der Schule liegenden Bahnhof, der eine bequeme An- und Abreise ermöglicht.

Absolventinnen und Absolventen der HTBLA Kaindorf genießen aufgrund ihrer ausgezeichneten Ausbildung einen sehr guten Ruf in der Wirtschaft und haben beste Jobmöglichkeiten; ob Informatik, Automatisierung oder Mechatronik - die Schülerinnen und Schüler der HTBLA Kaindorf zählen mit zu den besten des Landes.

Image
Die Abteilung Informatik ist die zahlenmäßig größte an der Schule und bietet wie auch die beiden anderen Abteilungen einen praxisorientierten Unterricht. Da sowohl auf die technische als auch auf die wirtschaftliche Ausbildung besonderes Augenmerk gelegt wird, stehen den Absolventinnen und Absolventen dieser Abteilung alle Türen offen.
Image
Durch den hohen Bedarf an Automatisierungstechnikern in der Wirtschaft erfreut sich diese Abteilung in den letzten Jahren höchster Beliebtheit. Im Vordergrund steht vor allem die technische Ausbildung, die durch praxisbezogenen Unterricht in den Werkstätten vertieft wird.
Image

Die Abteilung Mechatronik existiert seit über 10 Jahren. Trotz dieser relativ kurzen Zeit haben schon viele Unternehmen, wie zum Beispiel Magna Steyr, die hervorragende technische Ausbildung zu schätzen gelernt. Mechatronik ist ein Kunstwort, das sich aus Mechanik, Elektronik und Informatik zusammensetzt. Diese drei Disziplinen bilden das Grundgerüst der Ausbildung der Abteilung Mechatronik, die in einem eigenen Gebäude in Arnfels untergebracht ist. Ab dem Schuljahr 2015/16 wird in der Abteilung Mechatronik Englisch als Arbeitssprache vermehrt eingesetzt.

Image

Die jüngste Abteilung unserer Schule, die Robotik, befasst sich mit den Erfordernissen der Digitalisierung und Industrie 4.0. Die Ausbildung vereint Unterrichtseinheiten in den Gebieten der Mechanik, Elektronik, Sensorik, Aktorik und Informatik. Ab dem Schuljahr 2019/20 dürfen wir unsere ersten Schülerinnen und Schüler der neuen Abteilung bei uns begrüßen.

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.